Plex 9 streamt Videos zu iOS-Geräten (und noch viel mehr)

Es sind nur noch wenige Stunden bis zum Release von Plex 9 sowie dem Apple Event am 01.09.2010.

Das der iPod Touch nun endlich eine Kamera bekommt, ist zwar schön (und seit ca. 1 1/2 Jahren überfällig), doch was mich viel mehr interessiert, ist die Integration von Plex 9 und den Apple iOS-Gerätschaften.

TechCrunch hat dazu einen Artikel + Video erstellt (der Autor ist kaum auszuhalten, aber das ist sekundär). Dort sieht man, dass es eine Plex App geben wird (4,99$ bzw. 3,99€) über die man die gesamte Plex Library, sowie iTunes Inhalte zu jeglichem iOS-Gerät über WLAN streamen kann.

IST DAS GEIL!

Abgesehen davon, kann Plex noch viel mehr. Es gibt einen App-Store (nein, nicht der Apple App-Store), über den man sich Plug-Ins laden kann. Für Plex 8 gibt es z.B. derzeit ein Arte 7 Plus Plug-In, über welches man Zugriff auf die Arte Mediathek hat. Das geht dann naütrlich auch über das iphone / iPad etc.

Darauf habe ich wirklich schon eine Weile gewartet. Doch jetzt heißt es erstmal Ruhe bewahren und Tee trinken, denn noch sind es ein paar Stunden bis das alles verfügbar ist. Und dann wird getestet.

UPDATE: Wie Elan (der Plex Programmierer) schreib, kann man auch über 3G streamen. Natürlich wird die Qualität nicht so toll wie über WLAN, aber das ist schon ein Hammer-Feature. Wooooot. (Link: http://elan.plexapp.com/2010/08/30/one-more-thing/)

Hier das TechCrunch Video:

Vodpod videos no longer available.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s